HomepagesA F V DG F LGFL JuniorsFrauenFlagfootballTrainerCheerleadingGF Partners
American Football Verband Deutschland e.V.
 
Menü

Information
Job Information for players and coaches from abroad
click here

Huddle Verlag
Infos

Mitglieder des AFVD
Mitglieder

Jugendländerturnier
Mehr Infos

Mitglied von


Feedback

News Meldung
Drucken Top Mitteilung von CVD vom 05.05.2016

Deutscher Tanzsportverband ratifiziert Mitgliedschaft des AFVD

(DTV) Der Verbandsrat des Deutschen Tanzsport Verbandes hat am 30.04.2016 den Aufnahmeantrag des AFVD in den DTV ratifiziert. Nachdem auf Seiten des AFVD bereits der Bundescheerleadertag der CVD und die Bundesversammlung des AFVD einstimmig grünes Licht gegeben haben, liegen nunmehr die Entscheidungen aller Verbandsorgane vor.

Der Kooperationsvertrag zwischen AFVD und DTV war bereits am 07.02.2016 von DTV Präsidentin Heidi Estler und AFVD Präsident Robert Huber in Wiesbaden unterzeichnet worden (siehe Foto).


Der Pressebericht des DTV hierzu:

Aus dem Verbandsrat

Die beiden Gremien DTV-Länderrat und DTV-Verbandsrat trafen sich zur ersten gemeinsamen Sitzung 2016 in Dresden. An zwei Tagen wurde die umfangreiche Tagesordnung durchgearbeitet, hauptsächlich in Vorbereitung der anstehenden nationalen und internationalen Verbandstage bzw. Annual General Meetings (AGM).

Präsidentin Heidi Estler gab mit Ergänzungen von Bundessportwart und WDSF-Präsidiumsmitglied Michael Eichert einen Sachstandsbericht über die internationale Entwicklung im Welttanzsportverband WDSF sowie im neugegründeten europäischen Ableger Dancesport Europe (DSE). Heidi Estler und Vizepräsident Dr. Tim Rausche vertreten Tanzsport Deutschland beim Annual General Meeting (AGM) der WDSF und Heidi Estler zusätzlich bei der WDSF PD und Dancesport Europe vom 10. bis 12. Juni in Rom, Italien.

Der eine Woche später stattfindende DTV-Verbandstag am 18./19. Juni in Düsseldorf war mitsamt Tagesordnung, organisatorischen Ablauf, Hinweisen zur Stimmrechtswahrnehmung und den auf der Tagesordnung stehenden Anträgen zur Änderung von Finanz- und Werbeordnung nebst Kandidaturen für die neu zu besetzenden Positionen im Sport- und Verbandsschiedsgericht ein weiterer Themenkomplex der Sitzung. Alle Infos und Unterlagen zum DTV-Verbandstag sind wie gewohnt unter dem Direktlink www.tanzsport.de/verbandstag zu finden.

Der American Football Verband Deutschland (AFVD) wurde gemäß § 6 Absatz VIII der DTV-Satzung als Mitglied von Tanzsport Deutschland aufgenommen. Die Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung war bereits im Februar in Wiesbaden erfolgt. Ferner stimmte der DTV-Verbandsrat der geänderten Ordnung der DTV-Professional Division zu.

Anlässlich eines zum DTV-Verbandstag eingegangenen Antrags auf Abschaffung des Tanzspiegels befasste sich der Verbandsrat eingehend mit diesem Verbandsmedium und griff dabei auch die im Januar auf dem Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit (AfÖ) gewonnenen Erkenntnisse auf. Der Verbandsrat hat sich beinahe einstimmig für die Fortführung des Mediums in Printform ausgesprochen, wünscht sich allerdings ebenfalls eine inhaltliche Überarbeitung, wie diesen der Fachausschuss AfÖ bereits skizziert hat.

Breiten Raum nahm der Tagesordnungspunkt Finanzen ein. Nach der Vorstellung der Finanzabschlüsse des DTV und der Tanzwelt Verlag GmbH durch Schatzmeister Karl-Peter Befort wurde der Bericht der Kassenprüfer zur Kenntnis genommen und der Haushaltsplan 2016 einstimmig genehmigt. Der Haushaltsrahmenplan 2016/2017 wurde zur Kenntnis genommen, die Beschlussfassung desselben erfolgt auf dem DTV-Verbandstag.

Das vom Präsidium vorgelegte Konzept zur Änderung der Werbeordnung / Finanzordnung ist Resultat der von fast allen Landesverbänden eingebrachten Rückmeldungen sowie vieler Gespräche in den Ländern, mit Vereinen und Ausrichtern. Ziel ist es, zu einer gemeinsamen und tragbaren Lösung für alle zu finden. Die Diskussion um die immer wieder in Frage gestellte Abrechnung der Werbeeinnahmen soll beendet werden. Die Werberechte sollen künftig in den Turnieranmeldegebühren enthalten sein. Für dieses Vorgehen hat sich der Verbandsrat ausgesprochen und einen entsprechenden Antrag für den Verbandstag beschlossen.

(Quelle DTV)

Drucken Top Auf Facebook Teilen
Termine
01.06. - 04.06.
IFAF E EJC Qualifier
Almere/ Netherlands
10.06. - 11.06.
Big6 EUROBOWL XXXI
10.06. - 11.06.
EFL Bowl IV
11.06. - 12.06.
WDSF General Assembly
Singapur
21.06.
DOSB Konferenz Spitzenverbände
Berlin
22.06.
DOSB Konferenz Spitzenverbände
Berlin
22.06.
DOSB Wahlhearing
Berlin
22.06.
DOSB Parlamentarischer Abend
Berlin
01.07. - 02.07.
ECA European Cheerleading Championships
Zagreb/ Croatia
14.07. - 16.07.
IFAF E European Junior Championships
Paris/ France
Weitere Termine

Fotos

Aktuelle Galerien
German Bowl XXXV NewYorker Lions Braunschweig - Dresden Monarchs
JEM 2013 / Deutschland - Dänemark
JEM 2013 / Österreich - Frankreich
JEM 2013 / Deutschland - Österreich
www.Sidelineview.de


WC 2003 / Japan - France

Nauheim Wild Boys - Bad Kreuznach Thunderbirds

EM 2010: Deutschland - Österreich