HomepagesA F V DG F LGFL JuniorsFrauenFlagfootballTrainerCheerleadingGF Partners
American Football Verband Deutschland e.V.
 
Menü

Information
Job Information for players and coaches from abroad
click here

EM 2018
www.football-em2018.de

Huddle Verlag
Infos

Mitglieder des AFVD
Mitglieder

Jugendländerturnier
Mehr Infos

Mitglied von


Feedback

Archiv 2015
German Bowl XXXVII

Das Duell der Meister erlebt eine Wiederauflage. Erneut treffen die NewYorker Lions aus Braunschweig auf die Schwäbisch Hall Unicorns. In einem Offensiv-Duell haben erneut die Lions die Nase vorne.

Im Jugendbereich verteidigen die Cologne Crocodiles ihren Titel. Wieder wird der Titel innerhalb von NRW vergeben. Gegner waren diesmal die Dortmund Giants. Im Bereich der Jugendauswahlen ist hingegen wieder einmal Baden-Württemberg erfolgreich. Gegen Bayern sichern sie sich den letzten Titel im alten Format. Ab nächstem Jahr wird das Jugendländerturnier in neuer Form gespielt.

Die Junioren-Nationalmannschaft gewinnt in Dresden die Silbermedaille bei der Junioren EM 2015. Lange halten die Deutschen das SPiel offen, müssen sich am Ende mit 30:22 geschlagen geben.

Bei den Frauen gewinnt Deutschland bei der EM Premiere in Spanien Bronze. Nach einer Auftakniederlage spielen sie sich in das Turnier zurück und gewinnen souverän gegen Österreich mit 26:7 das kleine Finale.

In den europäischen Wettbewerben sind deutsche Teams extrem erfolgreich. Beide Endspiele sind komplett in deutscher Hand. In der EFL gewinnen die Kile Baltic Hurricanes gegen die Allgäu Comets 49:28. Im Eurobowl gewinnend die Braunschweig NewYorker Lions gegen Schwäbisch Hall mit 24:14.

Bei den Frauen geht der Titel wiedermal nach Berlin. Der Vorjahressieger Mülheim Shamrocks kann in Berlin das Kunststück vom Vorjahr nicht wiederholen. In der zweiten DBL gewinnen die Mainz Golden Eagles den Titel.

Im Flagfootball verteidigen die Hamburg Pioneers Snapers ihren Titel erneut, wenn auch diesmal mit 14:12 gegen die Leizig Lions deutlich knapper. In der Halle gewinnen die Kelkeim Lizzards den Titel 2015. Die German Flag Open im Vorfeld des German Bowls gehen an die Walldorf Wanderers.

Die Cheerleading Weltmeisterschaft 2015 wird im November in der Berliner Max-Schmeling-Halle vom AFVD veranstaltet. In der Kategorie Dance gewinnt Deutschland den ersten Weltmeistertitel im Cheerleading.

News 2015
Ergebnisdienst 2015
Gesamtspielplan 2015
Tabellen 2015
Links zur Meldung
www.Sidelineview.de
www.berlin2015.org
Drucken Top
Termine
01.07. - 02.07.
ECA European Cheerleading Championships
Zagreb/ Croatia
14.07. - 16.07.
IFAF E European Junior Championships
Paris/ France
20.07. - 30.07.
World Games
Wroclaw/ Breslau
18.08. - 20.08.
Japan-Cup
Tokyo/ Japan
07.09. - 10.09.
Flag Football European Championships
LAS ROZAS, Madrid in Spain
16.09. - 17.09.
Juryschulung CVD (Anfänger)
Frankfurt am Main
16.09. - 17.09.
Juryschulung CVD (Fortgeschrittene)
Frankfurt am Main
20.09. - 24.09.
B-Trainer Cheerleading (Abschnitt 1)
Frankfurt am Main
22.09.
IFAF MC/ IFAF Presidium/ IFAF E MC
23.09. - 24.09.
Ladies Bowl XXVI
Weitere Termine

Fotos

Aktuelle Galerien
German Bowl XXXV NewYorker Lions Braunschweig - Dresden Monarchs
JEM 2013 / Deutschland - Dänemark
JEM 2013 / Österreich - Frankreich
JEM 2013 / Deutschland - Österreich
www.Sidelineview.de


Stuttgart Scorpions - Saarland Hurricanes

FS Aschaffenburg Stallions - Hanau Hornets

Hanau Hornets - Königsbrunn Ants